Archiv für Juli 2008

Transfermarkt: Nolookpass verlässt das Nachspiel

spielaus

Und vielleicht kommt es ja wieder. Es gibt Blogs, die haben einfach mal einen Aussetzer. Nicht jeder mag immer was schreiben, vielleicht konzentrieren sie sich auch nur auf eine bestimmte Sache.

So ist das nämlich. Zwei Jahre Nachspiel. Im gegenseitigen Einvernehmen … nein, als ganz alleinige Entscheidung wird der Vertrag mit diesem Sportblog nicht verlängert. Eine Ablösesumme gibt es nicht, dafür gleich zwei Ausleihgeschäfte.

Ich habe weder Lust noch Zeit, mehrere – sich teilweise überschneidende – Sportblogs parallel zu führen; warum auch. Also wechselt der Nachspiel-Fußball zur kommenden Saison zu dugehstniemalsallein.de; die TSG Hoffenheim der deutschen Sportbloglandschaft lockte mit dem Rolf Rangnick unter den Berlinbloggern, einem eigenen Blogstadion und drei bis sieben Stück Ambitionen.

Der Nachspiel-Restsport zieht zu sportkurier.blog.de, für die fantastischste Regionalzeitung im Nordosten wo überhaupt gibt senfe ich weiterhin zu Basketball, Boule und Boulevardsport – zumindest nach dem Urlaub, frisch ab 1. August.

Für beide Adressen gilt: Ich würde mich sehr freuen, den einen oder anderen Nachspiel-Leser hier oder dort mal wiederzutreffen. Die Nachspiel-Kondolenz-Kommentare bleiben noch ein büschen offen, dann, ja dann ist mein drittes Sportblog offiziell tot.

@alle: Soweit, danke schön!