Es lebe der Sport! Und: Frohe Ostern!

Ganz großes Kino. Besonders ab Minute zwoa, da gehts ab wie Kuranyis Barttrimmer. Jedoch: Einen Klassiker kann nichts entstellen.

(hier übrigens kurze Osterfunkpause)

Nachtrag: Na so war das aber nicht gedacht. Ist aber wieder alles bestens.


0 Antworten auf “Es lebe der Sport! Und: Frohe Ostern!”

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.