Delphi

Vorgestern zum Spiel Deutschland gegen Wales:

… ein trostloses Unentschieden, damit die Mannschaft in den nächsten Monaten (Länderspiele erst wieder im Februar gegen Österreich, im März gegen die Schweiz) ordentlich Zunder bekommt.

Am 1. Juni 2007 zur EM-Qualifikation:

Mindestens einer der vier Favoriten (Frankreich, Italien, England, Spanien) wird es auch am Ende nicht geschafft haben.

Am 5. Juni 2006 zur WM:

weltmeister prognose: Italien

(Irgendjemand an den Lottozahlen vom Samstag interessiert?)


5 Antworten auf “Delphi”

  1. 1 Ghost Dog 22. November 2007 um 3:37 Uhr

    Liebes Orakel,

    bitte sage mir, wer der neue Englische Nationaltrainer wird.

    Vielen Dank,

    Ein unwürdiger Untertan

  2. 2 nolookpass 22. November 2007 um 10:05 Uhr

    Jürgen Klinsmann. Zusammen mit L.A.-Buddy Beckham spült der Deiwer Ol‘England 2010 ins Finale und scheitert dort an Deutschland, das von Jose Mourinho trainiert wird, nachdem Jumping Jogi aus Übermut den EM-Triumph 2008 mit Stinkefingern in Richtung DFB-Spitze gefeiert hat.

    (Ich glaube, ich habe mich gerade recht weit aus dem Fenster gelehnt.)

  3. 3 Jan 22. November 2007 um 20:48 Uhr

    ich wüsste gerne alle schwulen bundesligaspieler bitte !

    … und ab an BILD damit.

  4. 4 nolookpass 23. November 2007 um 10:12 Uhr

    In derlei Fragen muss ich passen und verweise auf den Trainer, der den grandiosen letzten Kommentar aber leider noch nicht beantwortet hat:

    ist das hier n schwuler fussball forum?

  1. 1 Tippspiel - Das Ende | EURO 2008 Pingback am 02. Juli 2008 um 15:28 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.