Heulsuse der Woche

Ich war geschockt, als er mir das sagte. Ich war von der ganzen Sache so überrascht, dass ich sogar angefangen habe zu weinen.

Tennisspieler Nikolai Dawidenko erklärt der Welt seine Reaktion auf die Ermahnung des Schiedsrichters, er möge sich doch bitte ein wenig mehr anstrengen. Schön auch die Begründung, er habe nur so schlecht gespielt, um herauszufinden, ob er auch wirklich eine Strafe bekommen würde.

Dawidenko steht übrigens im Mittelpunkt der aktuellen Wettbetrugsaffäre im Tennis. Das kann dann schon mal auf die Seele schlagen.


0 Antworten auf “Heulsuse der Woche”

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.