Neues und Altes von Carsten Jancker

Carsten Jancker steht nicht auf Entenzungen und hat in China wohl ein Tor geschossen. Außerdem will er wieder nach Österreich, und früher hatte er auch mal Haare.

Und was für welche:

Das ist fast noch besser als der Afro des Monats.


2 Antworten auf “Neues und Altes von Carsten Jancker”

  1. 1 Die Nationalmannschaft der DDR 2007/2008 « Die Straßen Von Berlin Pingback am 27. November 2007 um 13:53 Uhr
  2. 2 Dreimal Fußballfeedfutter, bitte! // Nachspiel Pingback am 25. März 2008 um 13:27 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.